Dr. Hella Siekermann

Mittlere Reife, Ausbildung zur Krankengymnastin, mehrjährige Tätigkeit in diesem Beruf. Abitur auf dem 2. Bildungsweg, anschließend Medizinstudium und Promotion.Als Ärztin tätig bis 2001, zuletzt bei Pro Familia. Während dieser Zeit regelmäßige Beratung von Asyl suchenden Frauen in der Unterkunft in der Heimstraße bezüglich medizinischer Fragen.
frau_dr_siekermann

Persönliches

geb. 1947, verheiratet, 2 erwachsene Söhne

Werdegang

Mittlere Reife, Ausbildung zur Krankengymnastin, mehrjährige Tätigkeit in diesem Beruf. Abitur auf dem 2. Bildungsweg, anschließend Medizinstudium und Promotion. Als Ärztin tätig bis 2001, zuletzt bei Pro Familia. Während dieser Zeit regelmäßige Beratung von Asyl suchenden Frauen in der Unterkunft in der Heimstraße bezüglich medizinischer Fragen.

Aufgaben

Begleitung meiner Kinder durch Mitarbeit zunächst im Kindergartenrat, später als Klassenpflegschaftsvorsitzende sowie in der Schulpflegschaft. Seit 1997 für die FDP in verschiedenen Ausschüssen, seit 1999 im Rat der Stadt Ennepetal, seit 2004 Vorsitzende des JHA und seit 2009 stellvertretende Bürgermeisterin.

Politisch

Mein Motto war stets: Nicht meckern, sondern mitmachen!!!
Eigenverantwortung und auch Verantwortung für meine Mitmenschen sin mir wichtig, ebenso wie die aktive Mitgestaltung meiner Umgebung. Bei der FDP Ennepetal sin die Diskussionen fair und zielbezogen bei gegenseitigem Respekt.Einen Fraktionszwang gibt es nicht!
Deshalb arbeite ich gerne mit dieser Partei zusammen.