Einrichtung einer Parkverbotszone Königsfelder Straße

FDP Antrag Parkverbotszone

Sehr geehrter Herr Wiggenhagen,

wir bitten um Überprüfung zur Einrichtung einer Parkverbotszone auf der Königsfelder Straße im Bereich
Einfahrt Thüngenfeld bis Kreuzungsbereich Scharpenbergerstraße/Königsfelderstraße.

Durch Dauerparker im Bereich der Königsfelderstrasse 47 bis Einfahrt Kleiner Weg und vereinzelt vor der
Bushaltestelle Richtung Scharpenbergerstraße kommt es zu einer massiven Verkehrsbehinderung und
Erhöhung der Unfallgefahr.

Die Räumfahrzeuge müssen einen großen Bogen um die dort abgestellten Fahrzeuge fahren und durch die in
diesem Bereich häufigen Schneeverwehungen kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen.
Auf der viel befahrenen Durchfahrtstraße zur L 483 sind in diesem Bereich ebenfalls zwei
Schulbushaltestellen.

Der Verkehr Richtung Radevormwald versucht oftmals durch Geschwindigkeitserhöhung den in
Gegenrichtung fahrenden Verkehr zu entlasten wodurch es zur Gefährdung der Schulkinder kommt.